Dixi Eisenach

Dieses ganz besondere kleine Fahrzeug wurde von einem Liebhaber für Vorkriegs Wagen vertrauensvoll in unsere Hände gegeben, um es liebevoll und dem Original entsprechend wieder aufzubauen.
Der gemäßigte Spitzkühler vom Dixi Eisenach mit dem nach vorn abfallenden Oberteil und dem Aufwärtsschwung des unteren Abschlusses würde auch ohne das Markenemblem genügen, um das Auto als Dixi der 1920er Jahre identifizieren zu können. Technisch unspektakulär, aber sorgfältig konstruiert und einwandfrei verarbeitet erfreute sich das Modell einiger Beliebtheit – bis 1928 wurde es gebaut. Das markante „Gesicht“ und die serienmäßigen Drahtspeichenräder haben sicher dazu beigetragen.